Teen Annika Zeigt Downblouse Boobs Beim Putzen

0 Aufrufe
0%


Dies ist meine 1. Geschichte. Ich bin schon lange xnxx.com-Leser und wollte schon immer meine sexuellen Erfahrungen in diesem Forum posten, konnte aber nicht die nötige Kraft aufbringen. Jetzt habe ich beschlossen, es zu versuchen.
Dies ist eine wahre Geschichte, ich ändere die Namen meiner Sexpartner nur zu ihrer Sicherheit, es ist mir egal, was die Leute über mich denken.
Mein Name ist Ayesha Mir, ich komme aus Pakistan und lebe in Lahore. Ich bin 25 Jahre alt, meine Brüste sind 36 C-Größe, 38 sehr geschwungene Hüften (ich habe oft versucht, Körbchen auf meine Hüften zu setzen, während ich stand und Fotos machte), meine Taille 28 , die mein Ex-Freund und Kurzzeit-Ehemann liebte mein körper und meine kurven wie er immer sagte, mein arschloch statt einer muschi würde dich lieber ficken, ich will deine fotze wie jungfrauen für die alten zeiten behalten und ich will dein arschloch wie eine muschi halten, immer geölt, duftend und bereit für Sex. Ich benutze immer einen Einlauf am frühen Morgen, bevor ich auf die Toilette gehe, und einen Einlauf am Abend. Ich benutze nachts immer schwere Vaseline, um es dicht zu halten, und ich reibe meine Hüften jeden Tag mit Milch und Sahne ein, weil ich wirklich liebe meine hüften auch.
Ich bin sehr sexsüchtig und habe mich oft selbst gefingert. Ich benutze immer noch Pornoseiten und Videos, um mich vor dem Fingerfick zu retten. Obwohl ich 2-3 Ficks am Tag hatte, hatte ich 1-2 Fingerficks um mich zu befriedigen.
Es war Februar 2005, ich arbeitete in der Kundendienstabteilung eines Telekommunikationsunternehmens. Meine Aufgabe war es, die Telefone der Kunden abzuholen und ihre Probleme zu lösen. Normalerweise waren immer 2 Vertreter im Support Room verfügbar, Ali war an diesem Tag mein Kollege im Raum, er bot an, etwas zu essen, und ich sagte ok, er bat mich, die Anrufe zu bearbeiten, und er wird etwas vom Markt kaufen.
Sobald er gegangen war, öffnete ich xnxx.com und fing an, meine Lieblingsgeschichten im CHEAT-Bereich zu lesen. Während ich Geschichten las, war ich so geil wie immer (normalerweise war ich nachts immer in meinem Haus, um Geschichten zu lesen und mich selbst zu fingern, um losgelassen zu werden). 2-3 Monate widerstehen) Meine Muschi in meiner Hose fing ich an, sie einzureiben. Sobald ich die Geschichte gelesen hatte, wurde ich geil und ich konnte es nicht kontrollieren, ich beschloss, auf die Toilette zu gehen und mich selbst zu fingern, aber da ich allein im Support Room war, beschloss ich, Dinge dort zu tun. Ich zog meine Hose bis zu den Knien herunter und knöpfte meinen Tangagriff auf (auch heute benutze ich immer einen Kordelzug) und fingerte meine nasse und heiße Fotze wie alles andere. Ich rieb sanft meinen Kitzler mit meinem Finger und steckte einen meiner Finger in mein rosafarbenes, heißes, nasses Fotzenloch. Ich hatte Spaß wie verrückt und mein ganzer Körper brannte. Ich hob mein Shirt hoch und fühlte meine Brustwarzen. Ich kniff meine Brustwarze mit meinen Fingern und meinem Daumen, jetzt kniff eine Hand meine Brustwarze und die zweite rieb schnell meinen Kitzler- und Muschibereich. Ich leckte meine Muschi und sie war voll mit meinem duftenden Saft und meiner salzigen Flüssigkeit. Ich hatte Spaß, als würde ich von einem der nettesten Männer der Welt geleckt. Ich fing an, über meine Begegnungen mit meinem Ex-Freund nachzudenken und stellte mir vor, wie er wie immer meinen Arsch leckte, und ich fing an, es noch wärmer zu genießen. Ich wollte gerade kommen, als… Verdammter Ali öffnete die Tür
Ach verdammt
Er hätte genau das sagen können… Ich war so nervös und wusste nicht, was ich tun sollte, ich wusste plötzlich nicht, was ich tun sollte, und ich packte ihn an den Haaren und gab ihm einen tiefen Zungenkuss. er war nur überrascht und ziemlich ruhig und antwortete immer, indem er mir seine Zunge in den Mund steckte.
Ohne Zeit zu verschwenden, platzierte ich seinen Mund direkt auf meiner Fotze und drückte seinen Kopf, um mir einen Kopf zu geben. Er fing an, mit seiner Zunge über meine Muschi zu streichen. Ich wollte gerade ejakulieren, und in dem Moment, als er meinen Kitzler mit seiner Zungenspitze berührte, steckte er einen Finger in mein Arschloch und ahhhhhhhhhh, oh mein Gott, mein Körper begann sich zu verkrampfen. Ich wusste, dass ich gleich ejakulieren würde, also schob ich seinen Kopf tief in meine Muschi und nietete meine Schenkel an seinen Kopf, um meine Prinzen nicht aus seinem Katzenschutzgebiet herausbleiben zu lassen, und traf seine tiefe Kehle mit seinem Sperma. Ich war bereit zu ejakulieren, aber an diesem Tag hatte ich das Gefühl, dass ich mehr als sonst ejakulieren würde, da ich so geil und nass war. OMG, ich fing an, wie Pisse zu spritzen und mein heißes, dickes, weißes Sperma in ihren Mund zu stecken.
Dies war nur der erste Teil, um die Antwort zu überprüfen.
Sexuelle Ereignisse (einschließlich meiner Keuschheitsbegegnung) werden zu den aufregendsten und geilsten Teilen meines Lebens, sobald ich genug Antworten bekomme

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 16, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert