Realityorgie Mit Heißen Milfs

0 Aufrufe
0%


ungezogene Mutter
Kapitel Vier:
Alicia entkam aus dem Keller in einem Zustand des grenzenden Unglaubens.
Schock. Sie wusste immer, dass Mark ein Mädchenjäger war, und das war’s.
Mädchen fanden es etwas sexy. auch in der Grundschule
Mädchen suchen ihn immer. Er wusste, dass sie heiß auf ihn war.
Mädels, okay, aber sie hätte nie gedacht, wie sexy sie ist. es war
Es war klar, dass ihr Sohn wahrscheinlich ein Sexwahnsinniger war, der jeden einzelnen von ihnen fickte.
Das Mädchen ist jetzt in der High School.
Im Erdgeschoss war das Haus ruhig. Shawn war auch da.
beendet oder eine Pause vom Klavierüben eingelegt hat. Alicia rannte weg
Er ging in den Flur hinaus und stieg die Treppe hinauf, ohne gesehen zu werden. nach oben
Der Korridor war still.
Seine Schuhe sind in einer Hand, seine nackten Zehen versinken im Teppich.
Sie ging auf Zehenspitzen in ihr Zimmer und fühlte sich unangenehm klebrig und klebrig
zwischen deinen Fotzen. Das Sperma des Masseurs tropfte immer noch heraus
nach und nach floss ihre Muschi und ihre eigenen verdammten Säfte
so frei, wie er Mark mit dem Mädchen beobachtete. Er wollte nur nehmen
sauber. Sie wusste, dass sie unter der Dusche Liebe machen würde, aber dann würde sie es abwaschen.
All sein dreckiger Fick-Schnaps, Beweis seiner verdorbenen Lust
und ihre Untreue zu ihrem Ehemann.
Die Schlafzimmertür war halb geschlossen. sollte breit sein
offen, wie er es immer ließ, es sei denn, er war drinnen und wollte
gestört werden. Und drinnen war ein Licht. deinen Atem anhalten,
Da er nicht wusste, was ihn erwarten würde, blickte er zum Rand der Halb-
Offene Tür.
Shawn, in Jeans gekleidet, durchwühlte den Wäschekorb.
Schrank, sein Kopf versank fast darin, als er im Schrank kniete
Tor. Seine Füße waren nackt und er trug kein Hemd.
Was um Gottes willen? Dachte Alicia. er würde nicht gehen
Dort finden Sie saubere Kleidung. Das war für ihn sein persönliches Handicap.
dreckige Kleidung.
Der Junge murmelte etwas und setzte sich auf. während er ist
Er schüttelte die Füße und schloss die Schranktür.
Alicia trat zurück, bevor sie sich umdrehen konnte. Anmeldung
Er betrat Rickys dunkles Schlafzimmer auf der anderen Seite des Flurs und wartete, während er hinaussah.
in den schwach beleuchteten Korridor.
Shawn erschien ein paar Sekunden später und öffnete die Schlafzimmertür.
den ganzen Weg, schaute den Flur hoch und runter und griff dann zurück
Schalten Sie das Schlafzimmerlicht aus, bevor Sie das Haus verlassen. etwas hat sich festgesetzt
in die linke Hand geschlagen. Ein paar Sekunden später schloss er die Tür.
hinter seinem Schlafzimmer.
Alicia hatte ihre Söhne noch nie zuvor ausspioniert. sie fühlte sich nicht
Es war richtig, die Privatsphäre eines anderen zu verletzen. Allerdings nach tun
versehentlich Zeugen außerhalb des Whirlpoolraums und
So wie Shawn sich benahm, hatte er Recht, vor ihm zu knien.
ein Blick durch die Schlafzimmertür und das Schlüsselloch. er war gewesen
Immerhin lugte er im Schlafzimmer und anscheinend
etwas von der Kleiderbarriere. Sie zu finden, war die Pflicht ihrer Mutter.
Es stellt sich heraus, was er getan hat.
Er spähte gerade rechtzeitig durch das Schlüsselloch, um Shawn Peeling zu sehen.
Er zog seine Jeans aus. Sie trug keine Unterwäsche darunter und das schockierte
Er. Der schüchterne Teenager konnte nicht glauben, dass Shawn keine Unterwäsche trug.
Er konnte seinem Hahn auch nicht glauben.
Ihr Schwanz stand auf wie ein Knüppel, nicht kleiner als eine Haarsträhne.
Marks Schwanz pochte und es fühlte sich an, als würde ein nacktes Mädchen auf Shawn liegen.
ihr Bett mit gespreizten Beinen und wartet auf ihre Muschi. Gesicht des Kindes
es war rot und sah seltsamerweise eher nach einem Mann als nach einem Gebrechlichen aus
High-School-Student im zweiten Jahr und vage mädchenhafte Züge.
Alicia hatte Shawn nie als sexuelles Wesen betrachtet. ES
Es schockierte ihn zu sehen, dass sein Schwanz hart ist. nie davon geträumt
mit einem harten auf. Er konnte es auch nie begreifen
sein Hahn war riesig – viel größer als sein Vater fast größer war
mehr als der Schwanz deines athletischen Bruders.
Der Junge sprang auf das Bett und fiel auf den Rücken, spreizte die Beine,
entspannend. Alicia konnte ihre Fußsohlen und ihren geschwollenen Zustand sehen.
braune Kugeln. Obwohl seine Haut haarlos aussah, wuchs ein Schilfrohr.
dunkle Schamhaare in der Leiste. Das Haar war fast schwarz,
es passte zu den schwarzen Haarsträhnen unter den Achseln. schwarzes Haar
im Kontrast zu den blonden Haaren auf seinem Kopf. fragte sich Alicia
wo es schwarze Schamhaare und Achselhaare bekommt.
Shawn hatte Alicias schmutziges Höschen. rieb sie
Ihre Haut war wie ein Waschlappen. Er rieb sie leicht
seine Eier und sein Schwanz ließen sie seinen Schwanz bedecken. sein Schwanz
Er schlug auf und ab, Alicias Höschen hing von ihm herunter.
Er sah hektisch aus, betrunken, Augen unkonzentriert, Lippen
murmelndes Flüstern. Sie wand sich gegen die Satinbettdecke,
Sie schlug nach oben und rieb ihre Beine, ihren Hintern und ihre Füße an der Ausbreitung.
Zehen gekreuzt, gespreizt, gekräuselt. Sie sah üppig aus wie eine Katze,
Stöhnen, Keuchen. Pipi stand aufrecht, pochend,
Zitternd drapierte sie Alicias ekliges, nach Fotze riechendes Höschen über sich.
Alicia war sowohl beschämt als auch schockiert. konnte nicht
Glauben Sie, dass Shawn so gehandelt hat.
Shawn begann seinen Schwanz mit seidigem Höschen zu massieren,
Er rieb sie den langen Schaft des Fickpfostens auf und ab. seine Eier
Er wand sich in ihrem Beutel, als er geschlossen wurde.
Oh Mutter Der Junge stöhnte laut genug, dass Alicia ihn hören konnte.
Oh Mutter Sie zog ihr Höschen von ihrem Schwanz und drückte es
murmelndes Gesicht, während Sie den Duft ihrer Fotze einatmen und saugen
ihre Fotze schmeckte im Schritt.
Alicia spürte einen Schmerz in ihrem Bauch. Einen Moment lang wurde ihm schwindelig.
Hätte er Ricky oder Mark dabei zugesehen, wie er sich so verhalten hat,
Schock genug. Aber es war Shawn. Wie konnte Shawn so sein?
pervers? Er war ihr vollkommenster Sohn, der Engel der Familie.
Der Junge rieb Alicias Höschen über ihr ganzes Gesicht.
auf großen geschwollenen Schwanz gewichst. Weiße Hand und dünne Finger
Sie sah aus wie ein rotblütiges Mädchen,
Äderlicher Schwanz Ficköl quoll aus seinem Fotzenloch und tropfte auf ihn
Weisse Knöchel. Er hielt inne, um das Öl von seiner Hand zu lecken. damals
Er masturbierte weiter wie ein schmutziger alter Mann, der sich einen Fickfilm ansieht.
Seine Eier wirbelten in ihren Beuteln herum. Zehen
zusammengerollt in der Bettdecke. Es war, als würde er sich über das ganze Bett winden.
die Tagesdecke war das warme Leder, mit dem sie zufrieden war. geschoben
Sie zog ihr Höschen zwischen ihre Beine und rieb es an ihrer Leistengegend.
Sie stand auf, bog sich, überbrückte sich und rieb ihr Höschen.
zwischen seinem Arsch und seinen Arschlöchern.
Oh Mutter seufzte, Augen geschlossen, steckte seinen Schwanz rein
seine schwebende Hand. Oh Mama, ich will dich ficken
Alicias Kopf wurde leer. staunend zugesehen
Während ihr Sohn darüber murmelt, sie zu ficken, und seine Hand auf und ab bewegt
sein großadriger Schwanz. Immer noch sich selbst überbrückend, immer noch wölbend und
kämpfend zog sie ihr Höschen wieder an ihren Kopf und bedeckte ihren Kopf.
konfrontiere sie. Alicia nickte, als könnte sie es tun.
leugne, was du gesehen hast.
Shawns rosa Lippen kräuselten sich im Schritt seines Höschens.
saugen, kauen. Plötzlich senkte er seinen Hintern, lag flach
Bett wieder. Seine Beine sind weit gespreizt. Während er seinen Schwanz schüttelt
Er flatterte mit den Eiern und seine Zehen zuckten merklich.
Er saugte am dreckigen Schritt von Alicias Höschen.
Satinmaterial, das mit seinen getrockneten Hautflüssigkeiten getränkt ist. Löffel
Eines dieser Höschen zog sich wie ein Knebel fest zwischen ihre Fotzen
wenn sie aufgeregt ist und ihre Muschi geschwollen ist — was
ist immer passiert, wenn man gesehen hat, wie Zenobia in einer Seifenoper Liebe gemacht hat
mit dem Bräutigam.
Shawn fing an, mit seinem Arsch zu hüpfen, während er ihn im Bett fickte.
harten Schwanz in und aus seiner geschlossenen Faust. Er grummelte, zitterte.
Plötzlich stöhnte er laut auf und kam, sein Atem ging lange aus, und
Zitternd spritzt Sperma mit einem Fuß in die Luft und spritzt auf sie herunter
welliger Bauch.
Ohhhhh, Mamamm Sie knurrte, als würde sie an ihrem Höschen kauen.
Er wollte sie schlucken. Du schmeckst gut Mama, du schmeckst gut
Sein Sperma sprudelte ein halbes Dutzend Mal heraus und hinterließ fette weiße Tropfen
und schleimige Entladungen in Bauch und Brust. Seine Faust arbeitete hart
sein Schwanz, quetschendes Vergnügen, Melken von Sperma.
Sperma lief schließlich aus und hörte dann auf zu kommen. Junge
entfesselte seinen Schwanz, er ließ das Sperma in die Pfütze fallen
sammelte sich in und um seinen Nabel. Sein Penis pochte in der Pfütze.
Shawn lag keuchend da und seufzte leise. Er zog sein Höschen aus
Er fing an, seinen Mund und sein Sperma mit seinem Höschen aufzuwischen.
Alicia stand leise auf und zog sich in ihr Schlafzimmer zurück.
Er versiegelte es und schloss die Tür hinter sich ab. beraubte ihn
Er zog sich an und ging in das private Badezimmer neben dem Schlafzimmer.
Nachdem das Duschwasser zu verdunsten begann, betrat sie nackt das Badezimmer.
sprühen.
Er stand mit dem Rücken zur Brause und ließ das heiße Wasser fließen.
es läuft über ihre Schultern und Brust, ihren Rücken und ihren Arsch hinunter. ER
Er schloss die Augen und versuchte sich zu entspannen. Ihre Muschi pochte wie ein
Stanzen Er lag zwischen ihren Beinen.
Seine Finger glitten zwischen seinen geschwollenen, wild juckenden Körper.
Fotzen. Pussy-Goo rannte, lief ihre Beine hinunter
wie heißes Öl. Es war Thomas‘ Sperma gemischt mit seinen eigenen Muschisäften. Dies
Junger Masseur muss ihr gefickt haben um ein Glas Sperma zu halten
So tropft es raus. Geruch von Fotzensahne und Sperma stieg in die Rosette
die schwüle Luft erregt ihn, berauscht ihn.
Er wollte sich nicht erinnern, aber er konnte auch nicht anders. Dies
Bilder blitzten in seinem Kopf auf – Zenobia küsste wie verrückt ihren Bräutigam
— Ricky schießt Sperma in Alicias Mund gegen die Fliesen,
der harte Schwanz, der sich in seiner eingeseiften Hand windet. er träumte
Thomas‘ Gesicht sieht aus, als würde ihm zwischen den Beinen heiß, er quetscht seinen großen Schwanz
in ihre Muschi, dann grunzte er wie ein Schuss in ihr Sperma
Stier. Er hat gesehen, wie Mark seinen Schwanz in dieses Mädchen gesteckt hat, er hat das Mädchen gesehen
Schütteln Sie es mit einem Orgasmus und sehen Sie dann zu, wie Mark seinen Funken windet
Ihr Arschloch fickt ihren Arsch, bis sie beide jammern
explodierende Freude. Und schließlich, stellte er sich Shawn vor, sah ihn ausgebreitet.
in ihrem Bett, lutscht ihr Höschen, pumpt ihren Schwanz, spritzt
ejakuliere über ihren ganzen Bauch und schreie ihren Namen.
Ach, Shawn flüsterte sie und drückte ihren Mittelfinger hinein
seine saugende Fotze. Oh, Shawn — fick mich, gib es mir
Seine Lippen waren wie mit heißem Wasser aufgeblasene Ballons und
bereit zu explodieren. Das verdammte Jucken breitete sich auf ihre Beine aus und machte ihre Zehen betroffen
Kribbeln Finger hin- und herbewegen, Schrauben, Ausdünnen. Er spürte ein Kribbeln im Inneren
seine Jauchegrube. Er spürte die Wellen der Begeisterung in sich aufsteigen.
wellige Wände vor ihm. Krämpfe nagten an seinem Rücken
und stöhnte vor Vergnügen.
Ich komme Sie flüsterte. Oh ja, ich komme Oh mein Gott,
Shawn, fick mich, fick mich, fick mich
Ausbrüche von Ekstase erstickten ihn. Ohhhhhh, Shawwwwnnnn

Hinzufügt von:
Datum: November 5, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert