Nach Clubfick

0 Aufrufe
0%


Story 3- Roadside Show für LKW-Fahrer,
Alle meine Geschichten sind echte Erfahrungen.
Meine Freundin und ich reisten durch Australien und hatten dabei etwas Spaß. Wenn Sie sich meine anderen Geschichten angesehen haben, wissen Sie, dass Amy und ich es lieben, beobachtet zu werden und draußen und/oder in der Öffentlichkeit Dom/Sub zu spielen. und fast alles ist neu.
Also waren wir am zweiten Morgen so gelangweilt, als wir Nullarbor durchquerten, also viel Spaß dabei, jeden vorbeifahrenden Trucker anzufeuern, und wir haben es während der Mittagspause geschafft, ich schalte mein Licht an, als ein Truck auf uns zukommt und es erregt ihre Aufmerksamkeit und Amy ist ganz nah an der Windschutzscheibe und trägt diesen sexy Playboy-BH. Sie lehnt sich irgendwie nach vorne, zieht ihre wunderschönen Brüste heraus, gibt ihr eine klare Sicht und 9 von 10 Leuten hupen und wir stellen fest, dass sie sie höllisch geil gesehen haben.
Es dauerte nicht lange, bis sie uns so geil machte, ihr Kopf wippte in meinem Schoß auf und ab, ihre Brüste hüpften demonstrativ ab, als ich ihr sagte, dass jemand anderes kommen würde, dann hielt Amy an und sagte mir, ich solle sie aber sie ficken war dort. So weit das Auge reicht, gibt es keinen Ort zum Anhalten.
Amy ist es egal, weil wir schon vor Leuten gefickt haben und sobald ich eine Stelle sehe, an der ich anhalten und anhalten kann, steige ich aus dem Auto und ich bin in den Bäumen direkt neben der Straße und der Hahn ist immer noch bereit, herauszukommen.
Nur mit weißen Dessous und einem Hut, der ihren sexy kleinen Arsch zur Straße zeigt, wundert sie sich und greift nach hinten und zieht ihr Höschen beiseite.
Wenn Sie sich die Bilder in meinem Profil aus dieser Geschichte ansehen, werden Sie diese großartige Aussicht sehen.
Amy, die ihre Fotze reibt, sieht mich an und ihre genauen Worte waren Komm und du wirst mich ficken, jetzt könnte ein heterosexueller Mann auf dieser Welt nicht nein sagen zu dem, was ich anschaute.
Amy reißt ihr Höschen ab und schaut auf einen Baum und beugt sich vor, mit der Hose direkt hinter ihr um meine Knöchel.Ich halte die Kamera mit einer Hand und leite den Schwanz tief in ihre hungrige Muschi.
Es ist nicht nötig, sie aufzuwärmen, indem sie beschreibt, wie nass und aufgeregt Amy war, den ganzen Tag meilenweit von Australiens größter Straße an einen Baum gelehnt zu stehen und auf Fremde zu zeigen.
Also fing ich an, ihren nackten Arsch zu schlagen und jeden Zentimeter von ihr hart in sie zu schlagen. Amy senkte ihren Kopf und klammerte sich an diesen Baum, um zu verhindern, dass ihr Kopf sie traf.
Sie wollte es, also gab ich es so schnell und hart wie ich konnte, bis ihre Knie weich wurden und ich die hüpfenden Brüste mit meinen Stößen hin und her wiegte und mich schneller bewegte, bis ich Amys enge kleine Muschi zerschmetterte und ihre nackte Haut schlug. es ist immer noch nicht ganz so laut wie früher.
Amy weint und schreit so laut sie kann im Freien, und ihre Knie kämpfen, um sie zu schütteln. Amy ist begeistert, den Orgasmus zu bekommen, den sie sich wünscht.
Ich streckte die Hand aus und packte Amys Haar fest, hielt ihren Kopf zurück und senkte sie so weit nach unten, wie ich hier kommen konnte.
Ich ließ meinen nassen Schwanz aus ihrer saftigen Fotze gleiten, bewegte ihn dann nach oben und führte ihn zu ihrem engen Arsch, der im Grunde in der Luft war, als sie mich zum Ficken einlud.
Amy weint und schreit immer wieder laut, um ihren Arsch zu ficken und schiebt meinen Schwanz zurück, bis der erste Stoß in ihr sie tief füllt.
Die ausgestreckte Hand beginnt sich zurückzuziehen, packt Amys Hinterkopf an ihren Haaren, blickt auf die Straße, Amy starrt direkt auf die nur wenige Meter entfernte Straße, wo alle und jeder sehen kann, und ich ziehe meine Hüften zurück. Ramme langsam nach vorne, dann hart und tief und schlage ihren einst engen, aber jetzt gut gefickten Arsch dank Jim (aus anderen Geschichten).
Dann genieße ich jede Sekunde und wieder ziehe ich langsam meine Hüften zurück und dann schlage ich sie definitiv nach vorne, weil Amy sie sehr liebt, weil ich sie immer gekannt habe und das immer wieder sage.
Ich werde nicht langsamer, ich kann nicht einmal aufhören, bis ich spüre, wie meine Ladung jetzt versucht, die Tiefen ihres roten Arsches zu füllen.
Ich erinnere mich, wo ich meine hübsche junge Freundin gefickt habe und ich schaue auf und schaue auf die Aussicht, dann lasse ich ihren Kopf sinken. Amy beugt sich über einen Baum, um sich zurückzuhalten, während ich meinen pochenden Schwanz aus diesem sexy engen Arsch schiebe und ihn fest greife und schnell Amys streichle nackte weiße Arschbacke und meine Ladung jedes Mal, anstatt sie zu senken und nur einen BH und Sperma zu hinterlassen, das nach unten fließt und von der Rundung ihres wohlgeformten Arsches tropft.
Während Amy an einem Baum lehnt und mich ankichert, ziehe ich meine Hose hoch, küsse sie und sage, ich treffe sie im Auto.
Er kühlt sich in der Klimaanlage ab, sieht Amy in ihren sexy weißen Dessous aus dem Fenster an, Autos und Lastwagen passieren die Welt ohne Sorgen, und sie gibt vor, in der Privatsphäre unseres Schlafzimmers zu gehen, und schnallt sich an. schaut darüber hinweg, stöhnt mit einem Lächeln und sagt, es macht Spaß und ich werde es wieder tun. beste freundin aller zeiten (dann lach)
+ Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, meine Geschichte zu lesen. Ich habe noch mehr Geschichten, also abonnieren Sie sie bitte und mögen Sie sie, wenn sie Ihnen gefallen hat.
++ Einige Geschichten enthalten Bilder/Videos, wenn sie während des Erlebnisses aufgenommen wurden und/oder wenn die Personen auf den Bildern damit einverstanden sind, oder Gesichter unter Wahrung der Privatsphäre anderer beschnitten werden können. Dies sind nur Bilder und auf meinem Profil

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 16, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert