Kleine Stiefschwester Von Alt

0 Aufrufe
0%


Ich bin ein 37-jähriger verheirateter Mann, der in Hyderabad lebt und von Beruf Augenarzt (Augenarzt) bin.
Was ich hier beschreiben werde, muss für einige sehr seltsam und unglaublich gewesen sein.
Viele von uns mögen behaupten, die Psychologie von Frauen vollständig zu kennen, aber nachdem sie diese Geschichte gelesen haben, müssen sie überdenken, dass Frauen da draußen unglaublich sind, und erkennen, dass das, was sie wollen, eine völlig wilde Vermutung ist. Wie ich Ihnen bereits sagte, bin ich Augenarzt und habe eine gut etablierte Klinik in einer noblen Gegend von Lahore.
Mein Ruf in der Stadt ist gut und ich habe aufgrund meiner beruflichen Fähigkeiten einen guten Ruf in meiner Gemeinde. Ich bin eine ehrliche Person und da viele von Ihnen behaupten, ein Frauenheld zu sein, bin ich eigentlich überhaupt nicht in diesem Bereich tätig. Eines schönen Abends praktizierte ich in meiner Klinik. Nachdem ich einige Patienten beobachtet hatte, betrat ein Mädchen mein Zimmer, wo ich mit einem alten Mann Patienten untersuchte. Er muss ungefähr 23 gewesen sein und dieser alte Mann war Mitte fünfzig. Geschäftlich begrüße ich sie beide und biete Sitzplätze vor meinem Schreibtisch an und bitte um Ärger.
Das Mädchen beantwortete meine Frage und sagte, dass ihr Vater seit 15 Jahren an Diabetes leide und nun seit einem Jahr vollständig erblindet sei. Ich sah den alten Mann an, der eine Sonnenbrille trug und mit einem kleineren Gesicht da saß. Ich stellte ihm ein paar Fragen und diagnostizierte bei dem armen Mann eine diabetische Retinopathie. Ich sagte ihm jedoch, dass er vielleicht eine Chance hätte, sich mit einer Laserbehandlung zu verbessern. Und bitte das Mädchen, ihren Vater zum Untersuchungsgerät zu bringen, wo ich ihm mit Hilfe meiner Ausrüstung in die Augen sehen kann.
Er nimmt ihre Hand und führt sie zu dem speziellen Stuhl. Da es für die Untersuchung notwendig war, schaltete ich das Licht aus und setzte mich auf meinen Stuhl und bat diese Person, ihr Kinn auf den Kinnhalter der Maschine zu legen und ihn zu untersuchen. Da er blind ist, weist ihn seine Tochter an, eine geeignete Position einzunehmen. Jetzt war es völlig dunkel im Raum und ich passe meine Position an, um auf seine Netzhaut zu schauen. Das Mädchen stand jetzt neben mir, weil sie vielleicht scharf darauf war, was ich in die Augen ihres Vaters sah. Ich sagte scherzhaft, ich möchte die Augen deines Vaters sehen, er errötete ein wenig und sagte, dass er sich große Sorgen um seinen Vater mache und wissen wolle, ob die Vision seines Vaters zum Leben erweckt werde.
Ich verstehe Ihre Bedenken, wenn ich frage, ok, gehen Sie nah an die Linse und schauen Sie in die Augen seines Vaters, da dort viele Netzhautrückstände sind. Er kam nah an mein Gesicht, während er neben mir stand, jetzt kann ich seinen Atem neben mir spüren. Zu der Zeit hatte ich keine Absichten mit ihr und als besorgtes Mädchen dachte ich, ihr Vater wollte, dass sie dieses Problem loswird. Onkel sagte nur, ich könnte nichts in der Nähe des Augapfels sehen.
Ich sagte OK, lass diesen Job, um diese Einzahlungen als den Job der Ärzte zu erkennen. Aber er verrät plötzlich, dass er ein Student im dritten Jahr der MBBS ist und dies verstehen kann und etwas über diese Änderungen wissen möchte. Jetzt habe ich die moralische Verpflichtung, ihn von dem Problem seines Vaters zu überzeugen. Jetzt drehe ich meine Augen zur Seite und erzähle ihm, dass er, während er neben meiner rechten Schulter stand, sein linkes Auge auf die Sehlinse gelegt hat. Anstatt sein linkes Auge darauf zu legen, fokussierte er sein rechtes Auge auf die Linse, sodass es mich ansah und seine linke Wange mich fast berührte.
Da läuft mir ein kalter Schauer über den Rücken. Er sagte, ok, jetzt kann ich mich auf die Netzhaut konzentrieren, aber die Pupille ist nicht weit genug, um klar zu sehen. Ich bemerkte, dass er seine Augen nicht durch tropfende Tropfen weitete, aber mit etwas Erfahrung konnte ich durch die Linse sehen. Ich sagte ihm, er solle versuchen, sich auf die Mitte zu konzentrieren. Jetzt war seine linke Wange vollständig in Kontakt mit der rechten Seite meines Gesichts und er legte seine linke Hand auf meinen Oberschenkel, um sich auszuruhen, als ich mich vorbeugte.
Okay, Onkel sagte, ich versuche, die Mitte der Pupille zu sehen, und sagte, er bewegte seine Hand mehr in die Mitte meines Schoßes und fragte den Onkel so zentral? Jetzt war ich völlig wach und konnte nicht verstehen, was los war. Ein bisschen mehr in der Mitte, ich sagte nein. Jetzt legte er seine Hand ganz auf meine Erektion und drückte sie mit seinen Fingern und jetzt sagte er ok und in diesem Moment vermisste ich es. Ich sagte ja, mit leiser Stimme. Er drehte sein Gesicht zu mir und flüsterte mir ins Ohr. Soll ich weiter gehen?
Ich nickte, ohne etwas zu sagen. Er öffnete seinen Mund und leckte mit seiner nassen Zunge über meine trockenen Lippen, und ich antwortete mit einem leichten Biss auf seine Unterlippe. Seine Hand spielte mit der Beule und versuchte meine Hose zu öffnen. Er hielt meinen Penis um seine Handfläche und steckte seine ganze Zunge in meinen Mund, drückte ihn zusammen, während wir uns tief mit der Zunge küssten.
Was wir vor seinem Vater gemacht haben, war unglaublich. Jetzt lehnte er seinen Kopf zu meinem Schoß und legte seine warmen Lippen um meinen Schaft. Ich war in totaler Trance. Ich starrte eine Weile auf die Tür, einige von ihnen kamen nicht und starrten eine Weile auf das Gesicht seines Vaters, obwohl sie die zwitschernden Geräusche hörten während ich an meinem Penis lutsche und weiß, dass er uns nicht sehen kann, aber er kann. Plötzlich fragte ihr Vater: Doktor Sahib Meri Aakhian Teekh Ho Jain Ge Kia? (Ist es behandelbar).
Habe ich wieder zu wenig geantwortet? Hann Baba Teek ho Jain Gee? (Ja, Papa, das wird es sein) antwortete er, nahm meinen Penis aus seinem Mund und sah mich mit einem scharfen Lächeln an? und beginnen Sie erneut, indem Sie stärker saugen. Ich wollte gerade kommen und versuchte, seinen Kopf von meinem Penis zu ziehen, aber er packte ihn fest und schließlich ejakulierte ich in seinem Mund und ich glaube, er schluckte etwas davon und die verbleibende Freisetzung verteilte sich über sein Gesicht und seinen Hals.
Alles in allem war es eine andere Erfahrung, da ich, wie gesagt, vor und sogar nach meiner Ehe an keiner sexuellen Erfahrung beteiligt war. Lächelnd steht er auf und nimmt die Hand seines Vaters, um ihn zum Bürostuhl zu führen. Ich stand auf, machte das Licht an und setzte mich auf meinen Stuhl. Ich konnte ihm nicht ins Gesicht sehen mit dem Gefühl, ein großes Verbrechen begangen zu haben, und den Blickkontakt mit ihm vermeiden. Onkel sagte, wann wirst du mit der Laserbehandlung beginnen. Ich sagte ihnen, ich würde einen Termin vereinbaren, wann immer sie wollten.
Ich schrieb ein Rezept und sie rieb es leicht. Sein Vater dankte ihm, dass er ihn so ausführlich untersucht hatte. Und sie verließen das Zimmer. Ich rief meine PA an und sagte, dass ich meine nächsten Termine absagen würde, da ich mich nicht gut fühle. Sie alle müssen denken, dass meine Geschichte hier endet oder dass ich sie bei meinem nächsten Besuch richtig ficken kann. Aber das passiert leider nicht. Denn er kam nie zurück. Ich freute mich darauf und die Lust, die es mir gab, war unvergesslich, ich versuchte so sehr, die Erinnerungen zu zerstören, aber ich konnte es nicht.
Der Punkt, diese Geschichte im Internet zu teilen, ist nur, weil ich wissen möchte, warum er mich so verführt hat und warum er mich für diese Aufregung ausgewählt hat, wenn er liest, dass er mich kontaktieren kann, weil ich viel älter als er bin, aber dabei. Es hat mein Leben insgesamt verändert.

Hinzufügt von:
Datum: September 30, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert