Hausgemachter Harter Missionarsfick Pov

0 Aufrufe
0%


Als ich herausfand, dass Alice aufstand, rief ich sie von der Arbeit aus an. Wir sprachen nicht über die Ereignisse der letzten Nacht, weil Alice hinterher etwas unruhig aussah und direkt ins Bett ging, als wir nach Hause kamen. Ich habe es absolut geliebt zu sehen, was letzte Nacht mit einem Fremden passiert ist, der Alices süße, enge Fotze ficken konnte, als sie aus dem Fenster stürmte. Dann war ich so erregt, dass ich Alice anfassen und fast ficken ließ, und es war ein wunderbarer Anblick, sie mit einem Fremden bedeckt und gezwungen zu sehen, ihren alten Schwanz zu schlucken. Ich hoffte nur, dass das Alice nicht abschreckte.
Hey sexy, geht es dir gut?
?Ja ja mir geht es gut? Alice schien immer noch ein bisschen ruhig zu sein, also suchte ich ein bisschen mehr.
Möchtest du es heute Nacht noch einmal nehmen, Baby? Etwa 10 Sekunden lang herrschte eine unbehagliche Stille.
?Ja ok, 10 Uhr ist zurück?
Hey Alice, trag deinen BH nicht wieder, ich bin um 8 zurück? Und bevor er Zeit hatte, mir zu antworten, legte er auf.
Ich habe Alice getestet, weil ich wusste, dass, wenn sie ohne BH wieder zur Arbeit ging, nachdem sie in der Nacht zuvor vom Chef gemobbt und von einem Fremden belästigt worden war, die Begegnung sie nicht so sehr beeinflusste. Vielleicht hat es ihm wirklich gefallen.
Dienstagabend war die Bar immer voll, einschließlich des Dartteams, und ich glaube, im anderen Barraum könnte Champions-League-Fußball gespielt werden. Ich ging hinein und setzte mich mit meinen Sittern an einen kleinen Tisch gegenüber der Bar, spielte Dart und blickte auf die Bar. Ich kannte alle Kinder in unserem Dartteam, und wir unterhielten uns eine halbe Stunde lang gedankenlos. Während sie spielten, saß ich da und sah Alice bei ihrer Arbeit zu. Heute Abend in der Bar arbeiten und Gläser holen, mit ihrem Dartset dienstags und Kegelausrüstung mittwochs, sollte Alice in der Bar arbeiten, nicht im Restaurant.
Die schmutzige Schlampe hörte auf meine Bitte und kam ihr nach, ihre normale weiße Bluse umarmte ihre frechen kleinen Brüste und gab den 25 Jungs an der Bar die ganze Nacht über viel zu bewundern. Er wurde die ganze Nacht über ständig von verschiedenen Männern bewacht. Wenn ich in die Bar oder auf die Toilette ging, konnte ich die seltsamen Kommentare darüber hören, dass die schmutzige Waage hinter der Bar einen Fick brauchte.
All das machte mich an, ich wusste, dass ich in etwa einer Stunde ihre Beine spreizen und ihre enge Fotze ficken würde. Einer meiner Darts-Teamkollegen sah mich im Badezimmer und sprach mit mir,
Verdammter Kleiner, die Vogelschwester sieht so fit aus, sie kann ihre Brüste zu sehr rausstrecken, wir können den verdammten Ort sehen ?
Ja, ist mir aufgefallen, leider leckt er gerne die Fotze, aber hey Mann?
Scheiße Mann, ich weiß, ich würde gerne den Alice-Typen ficken, oder? Verschwendetes Muschilecken, muss ihm einen Schwanz besorgen, weißt du, was ich meine, Mann? Er klopfte mir auf den Rücken und ließ mich mit einem breiten Grinsen im Gesicht im Badezimmer zurück. Ich wünschte, er wüßte.
Als ich mein nächstes Bier brachte, servierte mir Alice und sagte, sie müsse etwas später bleiben, Paul sagte ihr, sie müsse helfen, bis die Bar ein wenig aufgeräumt sei. Er erzählte mir auch, dass Paul bei jeder Gelegenheit vorbeikam und ein paar obszöne Bemerkungen über seinen Körper machte. Da Alice um 11 abfuhr, ging ich um 10:45 zum Auto und wartete. Ich sah den vielen Männern in der Bar nach, die sich auflösten, und fragte mich, wo Alice um Viertel nach elf angekommen war. Ich ging zurück zur Bar und fragte den anderen Barkeeper, Stewart, wo Alice sei.
Paul wollte nur ein kurzes Wort, Mann, ich glaube, er ist in der Küche, wird es nicht lange dauern?
?Prost?
Ich ging ins Wohnzimmer und zur Küchentür hinaus, es war eine Holztür mit einem quadratischen Glasfenster oben, ich schaute hinein und sah Alice am Waschbecken stehen. Paul stand ungefähr 2 Meter vor ihr und zeigte mit dem Finger auf sie, als würde sie ihn ein wenig schelten. Ich stellte meinen Fuß ein wenig in die Tür, so dass sich ein Spalt öffnete und ich das Gespräch hören konnte.
Ich habe dir gesagt, du sollst dich nicht so anziehen, Alice, das ist nicht sehr professionell, oder? Wie würde es deiner Meinung nach aussehen, allen Kunden ihre Brüste zu zeigen?
Tut mir leid, Paul wird nicht wieder vorkommen, versprochen? sagte Alice in ihrer schwächsten Stimme mit Hündchenaugen.
Das ist das Problem, Alice, das Problem ist, dass du es wieder tragen wirst. Du wirst sie wieder tragen, weil ich meine Augen nicht von ihnen lassen kann, deine perfekten kleinen Titten, die perfekten kleinen Titten, die du dem Freund deiner Schwester gezeigt hast. Ich habe gesehen, wie du es letzte Nacht dem glücklichen Bastard Luke gezeigt hast.
Paul griff dann nach unten und knöpfte Alices Bluse auf, enthüllte mehr von ihrem Dekolleté, griff dann nach oben und öffnete zwei weitere, Alices Bluse klaffte und ihre nackten Brüste vor ihrem Boss. . Ihre Brustwarzen verhärteten sich bei seinem sinnlichen Blick unkontrolliert. Ich machte ein Geräusch an der Tür, als der nackte Junge seine Hand an seine Brust streckte und ich ging. Ein paar Minuten später kam Alice eilig zum Auto.
Ich habe gerade gesehen, wie du dich vor Paul in der Küche wie eine billige Hure entblößt hast, magst du es, wenn Jungs deinen Körper anschauen, Alice? Ich denke, du machst Alice, ich denke, du bist nur eine kleine Schlampe, die viele Schwänze will. Ich bringe dich zum Spaß zurück auf die Gasse, man weiß nie, könnte unsere Bauernfreundin Alice da sein, wenn es nicht zu spät für sie ist?
Alice sagte kein leises Wort auf dem Beifahrersitz. Innerhalb weniger Minuten war ich auf dem Weg und machte einen kurzen Abstecher zur Hüttengasse. Auf halber Strecke bin ich am Landover in der Schlucht vorbeigefahren, es war nicht leer, ich konnte eine Gestalt auf dem Fahrersitz erkennen. Ich ging wie letzte Nacht durch die Tür und sagte Alice, sie solle aus dem Auto steigen.
Alice ausrauben?
Alice zog sich bis auf ihre sexy Dessous aus und sah unter den Scheinwerfern so sexy und verletzlich aus.
Ich zog meine Jeans aus und lag auf dem Rücksitz, die Füße auf dem Boden, und wartete darauf, dass meine dicken, 15 cm dicken Schuhe von Alice geschluckt wurden.
leck meinen schwanz du bitch?
Alice verschwendete keine Zeit damit, zwischen meinen Beinen zu stehen und sich vorzubeugen, um an meinem Penis zu saugen, sie wurde zu einer sehr guten Schwuchtel und ich liebte die Behandlung, die ich bekam. Nach gut zehn Minuten bekam ich ihn auf den Rücksitz und stand vor ihm, wischte meinen schleimigen Schwanz über sein Gesicht, bevor ich ihn für eine Deepthroat-Aktion in seine Kehle zwang. Mein dicker Schwanz knebelte Alice, als sie ihren Mund weit öffnete und ihre Mandeln traf. Ich wollte gerade ankommen und ging gerade noch rechtzeitig hinaus, um ihr schönes Gesicht zu besprühen. Ich liebte es, Alice voller Kühnheit zu sehen, sie sah aus wie eine so junge billige Hure, fast nackt auf der Landstraße, Sperma tropfte von ihrem Kinn und ihrer Nase .
Leg dich hin und spreiz deine Beine, damit ich diese Fotze sehen kann?
Dieser Dreckskerl war schon klatschnass, vielleicht war es auffällig, dass sein Boss ihm fast den Körper abgenommen hätte, oder vielleicht war er ein Schwanzlutscher. Es kann sogar Vorfreude auf das geben, was heute Abend im Flur passieren könnte. Ich zog ihren weißen String beiseite und vergrub mein Gesicht in ihrer süßen, rasierten Fotze, mein Gott, sie schmeckte himmlisch und roch unglaublich, ihre Muschi war feucht und glitschig und ihre Schamlippen waren geschwollen und geschwollen. Diese Hure wollte einen Schwanz. Ich habe ihn zweimal kommen lassen, indem ich seine Fotze und sein Arschloch geleckt habe, und ich bin noch nicht in ihn eingedrungen.
Luke, steck mir bitte etwas, brauche ich etwas drinnen?
Ich steck dir was rein, du kleine Schlampe?
Um das Auto herum lief der Bauer von letzter Nacht, er hatte schon einen Schwanz und wichste langsam.
Ich warte seit 2 Stunden darauf, dass diese Schlampe auftaucht, wo ist sie?
Er schob mich beiseite, griff nach unten und zog Alice aus dem Auto, schob sie vor meinen Astra und schlug ihr auf die nackten Wangen, als sie ging.
Ist das eine schöne Hündin?
Wie in der Nacht zuvor, schob sie Alice aufgrund ihrer Vorahnungen und zwang ihren Schwanz in ihren Mund, Alice schien sich zuerst zu wehren, zwang den Schwanz des Bauern hin und her in ihren widerstrebenden Mund.
Saug es Schlampe, du weißt Schlampe, du willst meinen Schwanz lecken?
Schließlich lockerte sich sein Mund und er akzeptierte, dass sein Körper heute Abend von einem fremden Mann benutzt werden würde. Er fickte ihr Gesicht mit langen, langsamen Schlägen, dauerte mehr als 7,5? Fick es dir so weit wie möglich in den Hals. Alice sah mich an, als ich aufstand und die Szene auf meinem Handy filmte. Der Bauer hatte bald genug von seinem Klappern im Mund und brachte ihn auf die Beine.
Setz dich auf die Motorhaube und öffne deine Schulter, ist das? schön breit? ist da ein gutes Mädchen?.
Sie kam näher und schob ihren Tanga zur Seite, um ihre süße Fotze freizulegen, Alice? Sein Gesicht war ein Bild der Demütigung, wie er mit gespreizten Beinen auf der Motorhaube lag und einem alten Mann seine Katze nicht zeigte. wissen. Ihr Körper sollte auf demütigende Weise benutzt werden und ich liebte sie, ich wollte, dass sie eine Hure ist und von vielen Schwänzen benutzt wird. Diese Bäuerin würde die erste Person sein, die er treffen würde, da sie meine Prostituierte war. Ich näherte mich meinem Handy, um den Moment festzuhalten, als sich Alices Katzenlippen über den Helm eines Mannes erstreckten, den sie noch nie getroffen hatte. In dem Moment, in dem sie ihren Körper dazu gab, missbraucht und gefickt zu werden.
Der Bauer stand zwischen Alices breiten Beinen, rieb ihren Helm auf und ab und steckte ihn in die engen Falten ihrer unglaublichen Katze. Er trug immer noch seinen grünen, polierten Mantel, und er zog seine Jeans und seine weiße Hose herunter, bis sie über seine grünen Stiefel passten. Sein blasser Schwanz war nicht so dick wie meiner, hatte aber einen ausreichenden Umfang, war aber mindestens anderthalb Zoll länger, sein Hahn war von drahtigen roten Haaren umgeben und seine Eier waren groß und behaart. Alices Haut sah im Vergleich zu ihrem blassroten Penis sehr glatt und gebräunt aus.
Alice zerschmetterte ihr Gesicht, als sie den Schwanz des Bauern in ihr Loch steckte, ihre Schamlippen öffneten sich und der Eindringling streckte sich eng um ihren Schaft, als sie ihn tief in ihren Bauch schob.
?Ah ahhhhhhhh oooooooooooooohhhhhhhhhhhh verdammt oh scheiße? Alice stöhnte immer wieder, als der Schwanz des Farmers in sie eindrang, ihre feinen roten Haare klammerten sich fest an Alices Schamlippen und Klitoris. Selbst als ich vor mehr als zwei Jahren mit Männern experimentierte, war ich mir ziemlich sicher, dass Alice wahrscheinlich noch nie so lange zuvor einen Schwanz in sich gehabt hatte.
Fick mich, diese Schlampe hat eine enge, schöne enge Muschi, ihre kleine Dame, ich? Ich werde es genießen, dich zu ficken, junge Dame.
Der Bauer hielt seinen Schwanz für ein paar Minuten in Alice, so eine enge junge Fotze, möglicherweise die engste Muschi, die sie in über 20 Jahren gefickt hat. Er zog und kniff ihre Brustwarzen, bevor er sich über sie beugte, sie an die Motorhaube meines Astra drückte und hart an beiden Brustwarzen saugte.
Richtig, junge Dame, lass uns diesen alten Mann glücklich machen und einen kleinen Fick haben?
Am Rand der Motorhaube zu Alices Rechten stehend, ist mein Schwanz hart und leckt jede Menge Precome in den Dreck darunter. Alice sah mich fast flehentlich an.
?Ich habe es dir gesagt? Alice und jemand werden gerne gefickt?.
?Arrrrrrrrrrggggghhhhhhhh fuck in hell gitllllllllllllllll ah ah verdammte Scheiße Scheiße, Scheiße Scheiße?
Der Bauer fing an, ihre enge Fotze anzugreifen und Alice konnte nicht anders als zu schreien, als der Bauer ihren Schwanz hart und schnell rein und raus schlug, hatte sie nicht gute zehn Minuten lang Gnade, um sie 7,5 zu treffen? Ein Schwanz tief in Alices nie zuvor berührte Bereiche. Es dauerte nicht lange, bis Alice auf der Kapuze wackelte, als ihr erster Orgasmus von einem Fremden ihren Körper durchbohrte. Der Bauer musste seine Schritte verlangsamen, denn der wütende Fluch kam aus dem alten Mann und drückte seinen hellen, blassen Schwanz aus Alices Fotze. Das Maul der Katze öffnete sich ein wenig, schrumpfte und drückte seinen süß riechenden Saft durch die Samtwände.
Komm runter und leck meinen Schwanz du kleiner Punk?
Nach ein paar Minuten lud Alice ihre Bauernbatterien wieder auf und war wieder startklar.
Beuge dich vor und berühre deine Zehen, ist es das? Schöne Arschschlampe?
Sie schlug ihr mehrmals auf die nackten Pobacken, bevor sie ihren Tanga aus ihrem Schlitz zog. Er zog den Tanga und steckte ihn so nah wie möglich an Alices rechte Arschbacke. Ich brachte mein Kamerahandy in eine bessere Position und beobachtete, wie sie ihren Schwanz wieder in Alices enges Loch einführte. Als Alice anfing ihn von hinten zu schlagen, kämpfte sie um aufzustehen, ihre Bewegungen brachten sie fast jedes Mal aus dem Gleichgewicht.
?Oh verdammt, ich komme?. stöhnte Alice, die schwer atmete und Probleme beim Stehen hatte.
‚Verdammt du Hure, komm schon wieder, komm schon, komm schon, verdammte Hure?. Die Bauern drücken immer stärker und schneller, um ihre Gebärmutter von hinten zu durchstechen.
? Arrrrrrrrggggghhhhhhhhhh fuck yeeeeeeeesssssssss oh yeah shit shit oh shit?
Alice kam herein und ihre Beine verdrehten sich, sie verlor das Gleichgewicht und fiel über den Rand des Grases. Der Bauer, der sich in Jeans und Stiefeln abmühte, ging zwei Meter vorwärts und fing Alice auf.
Wohin gehst du Schlampe, leck es Schlampe?
Wieder traf sein Schwanz für ein paar Minuten ihre Kehle.
?Ins Auto steigen und die Beine breit machen?
Ich fand es toll, wie Alice diesem Typen befahl, zu tun, was er wollte. Alice war wieder im Auto mit gespreizten Beinen für ihren Schwanz. Sein Tanga wurde wieder grob zur Seite gezogen und enthüllte dem Bauern seinen benutzten und missbrauchten Eingang. Der Bauer packte seine Knöchel mit seiner großen, schwieligen Hand und drückte sie nach hinten gegen das Fenster. Ohne Vorwarnung schob er einen dicken, harten Finger in Alices schmalen Arsch, der einzige Ausrutscher vom Sex. schrie Alice, als ihr schmutziger, rauer, dicker Finger ihren engen Arsch besetzte.
Halt die Klappe, Schlampe, ich weiß, dass du deinen Arsch magst.
Sie manövrierte ein wenig, bis sie seinen Schwanz am Eingang ihrer Fotze aufnehmen konnte, drückte sich dann hinein und begann, sie viel langsamer als zuvor zu ficken, da sie nicht wirklich drücken konnte, während ihr Finger immer noch in Alices Anus steckte. Alice fing an zu schreien, stöhnte, dass sie Schmerzen hatte, stöhnte, dass sie wiederkommen würde, stöhnte und stöhnte, sie verschwand in einer Welle von Lust und Schmerz, als ihre beiden Löcher besetzt waren.
Komm, du Schlampe, komm, fick deinen Schwanz und finger deinen Arsch, komm du Schlampe, Schlampe, verdammter Penner, komm du Schlampe, dreckige Schlampe füllt dir gerne alle Löcher, komm, komm?
Zum dritten Mal kam Alice sehr heftig auf den Hahn des Bauern zu. Als ihre Muschi sich verkrampfte, saugte ihr Schwanz am Gesicht des Bauern und Alice hielt es fest, Augenblicke später kam sie am Ende hängend zurück und ließ Alices Schwanz nass und schleimig, ihre verfilzten Federn, taumeln. Alice lag auf der Kapuze, ihre Beine immer noch offen und ihre Muschi rot, geschwollen, entzündet und empfindlich. Dicker weißer Mut sickerte in einer langen Spur von seiner Katze, über den misshandelten Abschaum und auf die Motorhaube in einem Pool.
Ich legte das Telefon beiseite und näherte mich Alice, ich musste nichts sagen, ich führte einfach meinen Schwanz in ihre heiße, nasse, klebrige Fotze. Mein fetter Schwanz zieht ihre Muschi weiter auf. Ich fickte sie, während der Bauer versuchte, ihren Schwanz abzubekommen, und es dauerte ungefähr 5 Minuten, bis Alice zurückkam, als sie ihren besonders empfindlichen Kitzler schüttelte. Fünf Minuten nachdem Alice angekommen war, kam ich und überflutete ihre Katze mit der zweiten Ladung der Nacht.
Alice zog sich an und der Bauer bereitete sich darauf vor zu gehen, nachdem er Alice für einen tollen Fick gedankt hatte.
Ich werde diese Schlampe hier bald wieder sehen, oder?
Ja? Wir werden wieder hier sein, nicht für ein paar Tage, aber halte die Augen offen.
Auf dem Heimweg fragte ich Alice, ob es ihr gut gehe.
?Ja, mir geht es gut?
Nun siehst du, meine Schwanzhure Alice, weißt du was ich von dir erwarte?
Verstehe… ich hatte tatsächlich eine Menge Spaß
Dann sagte ich Alice, dass sie keinen BH mehr zur Arbeit tragen sollte und dass sie es zulassen würde, wenn Paul sie noch einmal berühren würde, solange ich es sehen könnte, würde sie Paul tun lassen, was er wollte. Wenn ich nicht da gewesen wäre, hätte es die Dinge gestoppt, bevor sie zu weit gegangen wären. Alice verstand eindeutig.
Zum Glück für Alice rief Pauls Frau am nächsten Tag an und sagte, dass er krank sei und in ein paar Tagen nicht zurückkommen würde und dass Alice mit ihm bis 12 Uhr nachts hinter der Bar arbeiten könne. Ich bin enttäuscht, dass ich nicht bis 12 warten werde, um Alice nach der Arbeit zu ficken. Ich entschied, dass sie sich für die Arbeit anziehen musste, bis Paul zurückkam, und dass wir ein paar Nächte lang keinen Sex haben würden.
Seit ich Alice gefickt habe, vernachlässige ich Fiona. Also beschloss er, die freie Zeit zu nutzen, während die Dame noch weg war und Alice festgeschnallt war, um zu der gottverdammten Fiona zurückzukehren.
Ich beschloss, Fiona zum Cottage zu bringen und mit dem Farmer zu sprechen. Die Geschichte kommt bald.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 24, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert