Harte Trailer-Pornoshow Alyssa Reece Cherry Kiss Und Vince Karter

0 Aufrufe
0%


Es wurde spät und mein Mann Don war immer noch nicht von der Arbeit nach Hause gekommen. Ich probierte ängstlich ein rosa Puppennachthemd an. Es war sehr süß, aber nicht passend für heute Abend. Ich trug ein smaragdgrünes Korsett. Meine Brüste sahen in diesem Outfit wunderschön aus, aber es war immer noch nicht richtig. Dies würde die Nacht sein, in der der nächste große Teil meiner Fantasie wahr wurde, und ich wollte, dass alles perfekt ist.
Ich dachte an den Gesichtsausdruck meines Sohnes Evan, als er mich vor zwei Nächten beim Masturbieren beobachtete, und plötzlich spürte ich ein warmes Kribbeln zwischen meinen Beinen. Dann dachte ich letzte Nacht daran, wie sie mich fickte, während mein Mann zusah, und das war alles, was ich tun konnte, um mich davon abzuhalten, an Ort und Stelle zu ejakulieren. Ich wagte nicht einmal, mir vorzustellen, wie wunderbar diese Nacht sein könnte.
Don eilte in unser Schlafzimmer und sah erschöpft aus. Er begann sich sofort auszuziehen.
Tut mir leid, Liebling, ich bin in ein langes Meeting geraten, dann Verkehr …
Ich bin froh, dass du hier bist. Ich hatte Angst, dass du es dir zweimal überlegst.
Glaub mir, ich bin es. Und dritte Gedanken und vierte Gedanken. Er zog seine Hose aus und warf sie beiseite. Ich liebe, was du trägst.
Ich bin nackt.
Exakt Don zog sein Unterhemd und seine Boxershorts aus. Weiß Evan, was Sie heute Abend vorhaben?
Nein. Ich habe ihm nur gesagt, dass er ausgiebig duschen und sich sauber machen muss.
Ich sollte mir auch einen zulegen. Er zupfte nervös an seinem weichen Instrument. Was für eine süße Sache. Dann helfen ein paar schnelle Drinks.
Liebling, ich ging zu ihr hinüber und umarmte sie, wenn du das wirklich nicht willst, sag es mir jetzt, bevor es zu weit geht.
Ich habe versprochen, dir zu helfen, diese Fantasie zu verwirklichen, und ich werde dich nicht enttäuschen, Schatz. Du weißt, dass ich alles für dich tun werde.
Es ist nicht nur für mich. Ich spürte, wie Dons Penis in meinem Magen anfing sich zu verhärten. Evan ist wirklich verwirrt und braucht einen sicheren Weg, um seine Sexualität zu erforschen. Ich hoffe, wir tun ihm mit all dem nicht weh.
Nach seinem Gesichtsausdruck, als er letzte Nacht mit dir geschlafen hat, würde ich sagen, dass er ein glücklicher Mann war.
Du denkst also immer noch, dass es okay ist, was wir mit ihm gemacht haben?
Vielleicht nicht laut Dr. Phil, aber ich glaube nicht, dass wir etwas Verletzendes getan haben. Abgesehen davon haben wir ein gut geregeltes Familienleben und wir tun es, weil wir unseren Sohn lieben. Ich wünschte, meine Mutter hätte es auch getan . Du hast mir geholfen, diesen Weg zu verlassen.
Soll ich ihn anrufen und sehen, ob er kommt?
Wage es nicht Er kitzelte mich, bis ich schrie. Sieht so aus, als wäre dein Sohn in der Dusche fertig, also werde ich mir das Getränk ansehen. Geh da rüber und benutze deine Magie, heiße Mami.
Endlich habe ich mich entschieden, was ich anziehen soll und habe es getragen. Diesmal ging ich in Evans Zimmer, ohne mich um den Bademantel zu kümmern. Ich klopfte an die Tür und ging hinein. Was ich sah, hat mich umgehauen. Sein Zimmer war makellos. Wenn ich gewusst hätte, dass sexuelle Bestechung ihn dazu bringen würde, diese Art von Arbeit zu tun, hätte ich schon vor Jahren angefangen, ihn zu belästigen
Evan legte seine Kleidung in seinen Korb (wieder eine Premiere) und wickelte nichts als ein Handtuch um seine Taille. Ich sah auf seine breiten Schultern und konnte nicht glauben, dass er einmal mein kleiner Junge war. Ich schloss die Tür und er drehte sich um, um nach mir zu sehen.
Ich trug einen weißen Netzstrumpf, der sich wie eine zweite Haut an mich schmiegte. Der leichte Stoff betonte meine dunklen Brustwarzen wirklich und war schrittfrei, sodass wir alle leichten Zugang zu meiner süßen Honigtorte hatten. Ich konnte nicht widerstehen, wieder High Heels zu tragen, um das Ensemble zu vervollständigen.
Wow, Mama, du hast viele versaute Klamotten
Du denkst, ich sehe aus wie eine Schlampe?
Ich meine auf eine gute Art, stammelte Evan. Ich lächelte und befreite ihn aus seinem Griff.
Dein Vater mag es, wenn ich eine Schlampe für ihn bin, und ich dachte, du könntest das auch. Ich konnte sehen, wie sein Schwanz unter dem Handtuch hart wurde.
Ja, es hat mir total gefallen, Mama.
Und schau, ich drehte mich um, öffne den Rücken. Ich beugte mich vor und öffnete meine Wangen, damit er dort alles sehen konnte. Siehst du, wie nass ich schon bin?
Kann ich es jetzt reinstecken? Evan legte sein Handtuch weg und trat einen Schritt auf mich zu.
Noch nicht. Ich drehte mich um und hörte auf, ihn zu foltern. Ich möchte auf deinen Vater warten.
Oh, okay, sagte er und wirkte dieses Mal überhaupt nicht überzeugt von der Idee.
Wie auch immer, das gibt uns die Möglichkeit zu reden, während wir warten. Ich saß an seinem Schreibtisch und er setzte sich auf sein sorgfältig hergerichtetes Bett.
Bist du gründlich gereinigt, wie ich es dir gesagt habe?
Ja Ma’am.
Haben Sie die Rückseite gereinigt?
Sicherlich.
Mal sehen, sagte ich im Tonfall meiner Mutter. Sie lächelte schüchtern, lehnte sich dann zurück und hob die Beine. Er griff herum und spreizte seine muskulösen Wangen für mich. Das Arschloch war eine saubere, rosa Falte, die mich dazu brachte, es zu essen. Sie sah in dieser Pose so süß aus, dass ich es hasste, sie enden zu lassen. Nun, für mich sieht es gut aus.
Ich wette, ich habe die seltsamste Mutter von all meinen Freunden.
Ich gebe mein Bestes, scherzte ich. Nun, erzähl mir, wie du dich letzte Nacht gefühlt hast.
Es war die beste Nacht meines Lebens. Tut mir leid, dass ich so schnell gehandelt habe.
Das ist kein Grund zur Sorge, Schatz. Ich war auch ziemlich schnell. Während wir uns unterhielten, konnte ich nicht anders, als meine Beine ein wenig zu spreizen und ihn meine Muschi sehen zu lassen. Hat es dir gefallen, wenn dein Vater mit ihm gespielt hat und uns dabei zugesehen hat?
Es war irgendwie komisch, meinen Vater nackt zu sehen und sich selbst zu berühren, aber es war aufregend, als er so hart rauskam. Es war so sexy, dass du deine Fotze gezeigt hast, um ihn total geil zu machen.
Sie hat dir auch gerne zugesehen. Daddy hat mir gesagt, dass er deinen Schwanz schön findet.
Es klopfte an der Tür und Don trat ein. Er trug wieder seine Robe, und diesmal hatte er einen Whisky mit Eis.
Hey Leute Was ist das Fah-Shizzle auf der Glocke?
Papa, bitte. Evan verdrehte die Augen und wir lachten.
Ich dachte, sagte ich, als ich aufstand, ich würde heute Abend damit anfangen, dass ich den Schwanz unseres Sohnes lutsche.
Klingt nach einer großartigen Idee, Schatz, sagte Don mit komischer Stimme. Was auch immer passiert, mach weiter. Er nahm einen Schluck von seinem Drink, setzte sich auf die Couch und öffnete sofort seinen Morgenmantel.
»Steh auf, Schatz«, sagte ich zu Evan. Er stand auf und ich stellte ihn direkt vor meinen Mann und drehte ihn zur Seite, damit Don eine perfekte Sicht hatte. Ich kniete mich vor meinen Sohn und begegnete seinen Augen mit seinem pochenden Gerät. Ich wartete.
Mama, ich möchte, dass du meinen Schwanz leckst. Bitte. Mein Sohn hat sehr schnell gelernt. Er sprach wieder, gerade als ich anfangen wollte. Außerdem, Dad, hast du auch einen sehr schönen Schwanz.
Warum danke Sohn? Don lächelte stolz und rollte dieses Mal wieder mit den Augen.
Ich wandte meine Aufmerksamkeit wieder Evan zu und packte seinen harten Schwanz. Ich begann damit, die Spitze seines Schwanzes zu lecken, um die salzige Feuchtigkeit in seinem Pissloch zu schmecken. Ich lege meine Lippen um die Spitze und schiebe sie in meinen Mund, bis der Vorsprung seiner Eichel dort ist, wo meine Vorderzähne hingehen. Lange habe ich nur an seinem Kopf gelutscht und ihn mit der Zunge geleckt.
Dann nahm ich es noch mehr in meinen Mund. Ich konnte Dons Eier direkt neben mir klatschen hören, als er anfing zu wichsen. Ich streckte die Hand aus, legte meine Hand auf seine und verlangsamte seine Schritte. Ich wollte nicht, dass es zu früh ejakuliert. Er verstand die Nachricht und wurde langsamer.
Ich habe die Kunst des Erstickens nie gemeistert, also konnte ich nur die Hälfte des Penis meines Sohnes munden, aber von den stöhnenden Geräuschen war das genug. Ich griff nach Evans Hüften, als er sich auf seinem Schaft auf und ab bewegte, während ich daran saugte.
Wie fühlt es sich an, wenn dich die Lippen deiner Mutter so umarmen, mein Freund?
Wirklich netter Vater. Saugt meine Mutter oft an ihrem Penis?
Machst du Witze? Kann nicht genug von diesem Biest bekommen. Nicht wahr, Baby? Er streckte die Hand aus und schlug mir auf den Arsch.
Ich antwortete nicht und ließ sie Spaß haben, während ich meinem Sohn seinen ersten Blowjob gab.
Meine Mutter sagte, sie mag es, in ihren Mund zu kommen.
Du weißt, dass eine Frau dich wirklich liebt, wenn sie schluckt, sagte Don mit einem Glucksen. Nachdem ich unserem Sohn schlechte Ratschläge gegeben hatte, wurde mir klar, dass ich Schadensbegrenzung betreiben musste. Ich gehe auch gerne mal aus und ejakuliere auf das hübsche Gesicht deiner Mutter.
Ich weiß, dass viele Frauen es hassen, aber ich liebe es, wenn Don mir einen großen, chaotischen Gesichtsausdruck zuwirft.
Leg deine Hände auf seinen Kopf, Sohn, riet Don. Entspannen Sie sich und spüren Sie den Fluss. Er nahm einen weiteren Schluck von seinem Whiskey.
Evan legte seine Hände auf meinen Kopf. Er hat mich nicht gedrängt oder versucht, mich zu zwingen, und wie der perfekte Gentleman fühlte er einfach Flow, wie sein Vater es ausdrückte. Ich war in diesem Moment zerstört. Ich konnte spüren, wie sich Evan der Ejakulation näherte, und ich wollte es so sehr schmecken, aber ich wollte auch meine größte Fantasie erfüllen. Widerwillig nahm ich seinen Schwanz aus meinem Mund.
Dad fühlte sich letzte Nacht ein bisschen ausgeschlossen, weißt du, sagte ich zu Evan. Macht es Ihnen was aus, wenn er mitmacht?
Natürlich, antwortete Evan ohne zu zögern. Ich will dich nicht ganz für mich behalten, Mama.
Eigentlich Schatz, ich küsste die Spitze seines Schwanzes, er will tun, was ich tue. Habe mich nicht bei ihm gemeldet. Mit dir. Er sah immer noch verwirrt aus.
Was deine Mutter sagen will, ist … ich will deinen Schwanz lutschen, mein Sohn.
Ich sah Evan an und betete, dass er ja sagen würde.
Wirklich, Dad? Willst du meinen Penis in deinen Mund stecken?
Mach einfach weiter. Wenn du dich damit nicht wohlfühlst, sag einfach ein Wort und du und Mom können weitermachen, und ich bleibe hier an der Seitenlinie.
Ich steckte meine Nase in Evans Schwanz und wünschte mir, er würde jeder geilen Zelle in meinem Körper zustimmen.
Nun … wenn es das ist, was du willst, denke ich, dass es für mich in Ordnung ist.
Don nahm den letzten Schluck von seinem Drink, stand auf, ließ seinen Bademantel fallen und kniete sich neben mich. Mein Herz sprang fast aus meiner Brust, ich war so glücklich. Es würde passieren. Ich erfüllte mir meinen Traum. Ich wollte sehen, wie mein lieber Mann den Schwanz seines eigenen Sohnes lutscht. Es war eines der besten sexuellen Geschenke, die sich eine Mutter wünschen konnte.
Ich tat mein Bestes, um ihnen den Übergang zu erleichtern. Ich lege meine Lippen noch einmal um Evans Schwanz und gebe ihm ein paar Schläge mit meinem Mund. Ich nahm es heraus und richtete den Schwanz meines Sohnes auf das Gesicht meines Mannes. Don hatte Angst. Ich konnte sehen, dass er versuchte, nicht zu zittern. Er schloss die Augen und öffnete den Mund. Ich führte Evans Penis ein und seine Lippen schlossen sich darum.
In diesem Moment brachen Schauer in einem Dutzend verschiedener Teile meines Körpers aus und hüllten plötzlich meinen ganzen Körper ein. Mir wurde schwindelig, als hätte ich zu viel genommen und hatte das Gefühl, ich würde davonfliegen. Der Schwanz meines Sohnes war tatsächlich im Mund meines Mannes. Im Moment war es direkt vor mir und mehr als großartig.
Oh, Schatz, das ist perfekt, schwärmte ich. Jetzt beruhige dich, nimm dir eine Sekunde Zeit, um dich daran zu gewöhnen. Ich beobachtete, wie sich mein Mann an diese seltsamen neuen Empfindungen gewöhnte. Sein Kiefer entspannte sich und er machte ein paar Testbewegungen. Geht es dir oben gut, Evan?
Hmm, ja. Papa ist nicht so gut wie du, Mama, aber es fühlt sich gut an.
Sei geduldig mit ihm, das ist sein erstes Mal, Liebling.
Ich trat zurück, um alles sehen zu können, und meine Haut kribbelte vor Vergnügen. Ich tauchte meine Finger in meine Muschi und fing an, mich hektisch zu ficken, während ich zusah, wie mein Mann seinen Schwanz lutschte. Ich verfluchte mich dafür, dass ich nicht daran gedacht hatte, die Videokamera mitzubringen. Meine Muschi machte laute, zermalmende Geräusche und ich tippte mit meinen Fingern in mein durchnässtes, nasses Loch.
Du siehst so sexy aus. Ich sehe meinen Mann gerne mit einem großen Schwanz im Mund.
Don gewöhnte sich langsam daran und sein Kopf zitterte etwas schneller. Er überraschte mich, indem er seine Eier ausstreckte und massierte, während er Evan anbläste. Dann streckte Evan die Hand aus und legte seine Hände auf den Kopf seines Vaters, genau wie er es bei mir tat.
Das ist es, Baby, stöhnte ich. Fick den Mund deines Daddys vor mir. Lass ihn deinen Schwanz wirklich gut lutschen.
Ich kniff und zog an meinen Brustwarzen und tat mir leid, dass ich den Bodysuit trug, da er mich daran hinderte, ihnen die harte Behandlung zu geben, nach der ich mich jetzt sehne. Ich tat mein Bestes, während ich meine Katze weiter wie verrückt masturbierte.
Oh ja, stöhnte Evan. Halt Papa nicht auf.
Ich wusste, das war es. Mein Sohn war kurz davor, in den Mund meines Mannes zu kommen. Don hielt sich nicht zurück, er würde tatsächlich mit ihr weitermachen.
Evans Körper spannte sich an, sein Gesicht war zerknittert und ich konnte sagen, dass er seine Ladung in den Mund seines Vaters spritzte. Mein Sohn ejakulierte tatsächlich im Mund meines Mannes.
Zwischen meinen Beinen entstand ein zunehmender Orgasmus. Es ging durch mich hindurch, hallte von jedem Nervenende wider und traf meinen Arsch wie eine wunderbare Symphonie der Lust. Es war mein Orgasmus unter allen Orgasmen und ich werde ihn nie vergessen.
Evan nahm es aus dem Mund seines Vaters und das Spießrollgerät sah für mich schmackhafter aus als je zuvor. Don sah mich mit Panik in den Augen an und mir wurde klar, dass er einen Schluck Sperma unseres Sohnes in der Hand hielt.
Nichts tun, keuchte ich und legte mich zwischen meine Söhne. Ich will es. Gib es mir.
Ich öffnete meinen Mund und mein Mann bückte sich und ließ Evans Ladung Sperma in meinen Mund fließen. Ich fingerte die ganze Zeit meinen Kitzler und sobald dieser salzige Tropfen Sperma meine Zunge traf, war ich wieder weg. Obwohl nicht so intensiv wie vor ein paar Sekunden, machte es die zusätzliche Aufregung, den Samen meines Sohnes zum ersten Mal zu schmecken, zu etwas Besonderem. Ich schluckte ein wenig nach dem anderen, als der Orgasmus langsam verschwand.
Ich will jetzt deins, informierte ich meinen Mann. Ich war verrückt nach Ecstasy und wollte nicht, dass es endet.
Don fing an, mir ins Gesicht zu wichsen, und der arme Evan wusste nicht, was er tun sollte.
Komm runter zwischen meine Beine, Schatz, befahl ich. Beeil dich, steck deinen Schwanz in mich.
Evan gehorchte schnell und innerhalb von Sekunden hatte ich den Penis meines Sohnes wieder in meiner Fotze. Ich war so aufgeregt, dass er nicht wissen musste, wie man eine Frau fallen lässt, um mich rauszuholen – er musste einfach da sein.
In weniger als einer Minute drückte Don sein Werkzeug gegen meine angelehnten Lippen und ließ es los. Ein paar Spritzer trafen meinen Mund, während mein Sohn zusah. Gerade als sein Vater fertig war, senkte Evan seinen Kopf und leckte einen Tropfen Sperma von meinen Lippen. Genauso wie er es tat, kam Evan selbst zurück und schüttete seine Ladung gewaltsam auf meine Muschi.
All dieser männliche Orgasmus löste einen weiteren Orgasmus für mich aus, und ich musste schnell das Sperma meines Mannes schlucken, bevor ich vor lauter tierischer Begeisterung laut schreien konnte.
Wir wurden zu einem Haufen verschwitzter Körper reduziert, niemand konnte sprechen, jeder von uns stieg immer noch von der Spitze des Orgasmus ab. In diesem glücklichen Moment hatte ich einen beunruhigenden Gedanken.
Ich hatte diese Familienerkundung als begrenzte Unterhaltung betrachtet, aber ich begann mich zu fragen, ob ich darauf verzichten könnte. Ich war ernsthaft in Gefahr, meinen Sohn zu meinem Fetisch werden zu lassen. Jemand, von dem ich leicht süchtig werden könnte. Ich musste sicherstellen, dass ich nie vergaß, dass es mehr um Evan als um mich ging.
Okay Leute, ich stieß sie aus ihrer Benommenheit. Ich denke, das ist genug Spaß für heute Abend.
Wir brachten Evan ins Bett und gaben ihm einen Gute-Nacht-Kuss. Er rief mich an, als ich ging.
Mama? Glaubst du, ich kann morgen Abend deine Fotze lecken?
Solange jemand den Rasen mäht, bevor ich von der Arbeit nach Hause komme, sehe ich nicht ein, warum nicht.
Ich weiß, dass ich sauge, aber es ist gut für ihn, die wahre Kraft der Muschi zu kennen.

Hinzufügt von:
Datum: November 21, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert