Außer Holz Dildodeal Mit Gabi

0 Aufrufe
0%


Wer ist dieser Idiot?, fragte Johnny Allie, nachdem er sein Dirtbike ausgeschaltet hatte. Der Rest seiner Gruppe folgte ihrem Anführer zur moralischen Unterstützung. Sie waren die Schwarzgurte des Cobra Kai Dojo und standen sich näher als Brüder.
Johnny, lass ihn in Ruhe. Es ist aus zwischen uns Aliie flehte ihren Ex an.
Du siehst verzweifelter aus, als ich dachte. Dieser Typ sieht aus, als hätte er ihm schon in den Hintern getreten
Johnny, du hast deine Frau gefunden. Daniel hat mir erzählt, wie er einen Mobber in Jersey verprügelt hat. Die Stimme des Mannes klang genau wie du… ein egoistischer Trottel. Daniel wünschte, er hätte Allie nicht so eine komplizierte Geschichte ausgedacht. Daniel stellte sich wider besseres Wissen zwischen Johnny und Allie.
Geh auf die Straße, Idiot, sagte Daniel mit wenig Selbstvertrauen hinter seinen Worten. Johnny und Cobra Kais lachten über Daniels Einschüchterungsversuch.
**
Eine Viertelmeile vom Strand entfernt stand ein älterer asiatischer Mann über der Leiche eines jungen Mädchens im Bikini. Ihre Brust hob und senkte sich viel langsamer als bei einem normalen Teenager-Mädchen. Der Mann hatte einen alten Okinawa-Extrakt in sein Getränk geschüttet, während sie nicht hinsah. Er wartete auf die Wirkung des Tranks und bat ihn dann, mit ihm zu gehen, um etwas frische Luft zu schnappen, bis er unweigerlich im Sand zusammenbrach.
Ihr Haar war leuchtend rot und sie hatte Sommersprossen, die ihr Gesicht und ihre Arme bedeckten. Sie war blasser als jedes Mädchen, das er seit seiner Emigration nach Kalifornien gesehen hatte. Er schätzte sein Gewicht auf 115 Pfund, was bedeutete, dass er ihn stillen würde, bis er 3 Tropfen seines Tranks getrunken hatte. Er konnte die Dirtbikes in den Hügeln hinter sich hören, also beschloss er anzufangen, bevor es unterbrochen wurde, und konnte es kaum erwarten, seinen Schwanz in die Muschi dieses süßen Mädchens zu stecken. Sie ging auf die Knie und fing an, am Oberteil ihres Bikinis zu ziehen. Ihre Brüste wackelten, als ihr schlaffer Körper sich von ihr entfernte, als sie sich auszog. Sein Schwanz schlug hart. Er konnte spüren, wie ein Tropfen Precum seine Unterwäsche durchnässte. Er schnallte seinen Gürtel ab und zeigte sich genug, um ihren Schwanz über ihren halbnackten Körper zu streicheln. Sie ging zurück zu ihrer Arbeit und zog ihre Bikinihose aus; Sie konnte hören, wie die Saiten rissen und das dünne Material ihres Bikinis vor ihrer unkontrollierten Begeisterung riss.
Er spuckt in sein Nest und bearbeitet mit dem Daumen Öl. Ein weiterer Spucke und beginnt, sein venenartiges Organ auf ihn zu zwingen. Sie drückt mit ihren Hüften und bearbeitet deinen Schwanz in ihrer Möse auf und ab. Ein enger Sitz und eventuell noch eine Spucke, um ihre nasse Fotze ordentlich auf ihren Missbrauch vorzubereiten. Sie greift herum und greift nach ihrem Arsch, um einen Hebel zu erreichen, und lässt ihren Zeigefinger ihr Arschloch erkunden. Er nimmt die gesamte Länge ihres Schwanzes aus ihr heraus und beginnt den Vorgang ein zweites Mal nach einem großen Spucke auf ihre pelzige Fotze. Das Öl arbeitet jetzt und fängt an, es mit harten Pumpen einzupumpen, während er bösartig in sein schlafendes Gesicht grunzt. Sein Gesichtsausdruck und seine Atmung ändern sich während des Akts, aber er wacht nie auf oder reagiert darauf. Zwei Knöchel tief in seinem Arsch, als er sie heftig mit seinem Zeigefinger fickt. Sie spürt das Gefühl in ihren Eiern … sie weiß, dass das Ende nahe ist Er nimmt seinen Schwanz aus ihr heraus, macht ein paar schnelle Zuckungen und schießt einen Strom von ihrem Bauchnabel zu ihrem Hals.
Er reibt einen Teil ihrer Vagina an ihren Lippen und streichelt ihren Schaft mit etwas mehr. Sie schiebt ihren Schwanz wieder in ihn hinein und genießt das schlaffe Gefühl in einem schönen jungen Fremden.
Das Geschrei von dreckigen Motorrädern durchbricht seine Konzentration. Es springt aus dem Sand und rennt auf die Felsenkrone zu. Nachdem er hochgeklettert ist, kann er sehen, wie ein dunkelhaariger Junge von einem sportlicheren Jungen mit blonden Haaren getreten und geschlagen wird. Ein paar andere Typen fangen an, das dunkelhaarige Kind festzuhalten, damit die athletische Blondine es besser treffen kann.
Er wählt den schnellsten Weg ins Chaos und schließt sich der Menge an, die die kämpfenden Kinder umkreist. Er kommt herein und hindert den blonden Jungen daran, den schwarzhaarigen Jungen mit einem offenen, hohen Block zu schlagen. Eine Drehung des Handgelenks und es kontrolliert jetzt den Arm des Angreifers. Er zieht nach unten und bewirkt, dass sich die Taille des großen Jungen nach vorne neigt, und platziert dann seinen Schuh auf dem Bauch des Jungen, während er seinen Arm zurück zur Brust des Jungen drückt. Seine fließende Bewegung und Kraft bewirken, dass das Kind nach hinten fällt und sich in einer fötalen Position zusammenrollt. Seine Freunde springen ein und versuchen, ihn mit wilden Tritten gegen die Brust anzugreifen, denen leicht ausgewichen und mit einfachen Tigerschlägen kontert werden kann. Sie gruppieren sich alle neu und rennen besiegt zu ihren Dirtbikes.
Daniel, geht es dir gut? fragte Allie
Lass mich in Ruhe. Ich will allein sein. Sie antwortet, indem sie sich auf den Bauch in den Sand legt.
Ich sehe ihn zu Hause.
Wer bist du? So etwas habe ich noch nie gesehen
Miyagi.
Danke, Mr. Miyagi … ich glaube, sie hätten Daniel getötet, wenn Sie nicht eingegriffen hätten.
Die Menge begann, getrennte Wege zu gehen. Miyagi half Daniel aufzustehen. Er bedauerte, nicht zusehen zu können, wie der Rotschopf im Sand aufwachte. Manchmal ist das Verstecken und Beobachten der Reaktionen des Mädchens eher ein Fetisch als die Handlung selbst. Komm schon, Daniel-san, lass uns gehen.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 15, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert